Prüfungstörn Termine

Praxisprüfungstörns werden von der GODSPEED Seefahrtsschule entsprechend der Richtlinien des ÖSV (Österr. Segelverband) abgehalten. Fix terminisierte Praxisprüfungstörns findest Du nachstehend.

 

Gerne organisieren wir auch private Praxisprüfungstörns zu einem Datum Deiner Wahl! Gerne kannst Du uns dazu eine Nachricht übermitteln, die Ort, Datum und Anzahl der zu prüfenden Personen beinhaltet. Gerne legen wir dazu ein Angebot!


PRÜFUNGSTÖRN #1_2020 / 03. - 10. Oktober 2020 / Obere Adria

 

Der Törn wird von unserem Ausbildungskipper so ausgelegt, dass du perfekt auf die praktische FB2 Prüfung vorbereitet wirst. Schwerpunkte sind Hafenmanöver unter Motor, Segelmanöver, Navigationsübungen und theoretische Themen wie z.B. Kollisionsverhütungsregeln. Alle erbrachten Seemeilen, Nachtanstseuerungen und Bordtage bis zur Prüfung werden dir von unserem Ausbildungsskipper bestätigt. In den letzten beiden Tagen kommt ein ÖSV-Prüfer an Bord und nimmt die praktische FB2 Prüfung ab.

 

Termin: 03.  - 10. Oktober 2020

Prüfung: ab 07. Oktober 2020

Start: Obere Adria

Ende: Obere Adria

 

Voraussetzungen:

  • 500 Seemeilen
  • 3 Nachtanfahrt mit Nachtansteuerung
  • 18 Bordtage
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Nachweis der geistigen und körperlichen Eignung (z. B. Führerschein)
  • Nachweis Farbunterscheidungsvermögen (rot/grün) - nicht erforderlich, wenn ein KFZ-Führerschein mit Erstausstellung vor 11/1997 vorliegt
  • Erste-Hilfe-Kurs 16 Stunden

Die seemännische Praxis und Seefahrtserfahrung ist mittels Logbuch oder logbuchähnlicher Aufzeichnungen auf der Art von Jacht (Segeljacht / Motorjacht), für die der Befähigungsausweis angestrebt wird, nachzuweisen.

Im Produktpreis inkludiert ist:

Die Teilnahme als Crewmitglied, ein Unkostenbeitrag für die Segelyacht, ein professioneller GODSPEED-Skipper sowie die Versicherungskosten für Vollkasko und Haftpflicht der Yacht. Bei Buchungen von Regatten auch noch 1 Trainingstag.

 

Nicht inkludiert sind alle anderen Kosten:

Beispielsweise Verpflegung, Liegeplatzgebühren, Diesel, Endreinigung, …

Bei Regatten auch die Kosten für Startgelder, eventuelles zusätzliches Crewquatier, ...

Diese Kosten werden über die Bordkassa abgerechnet, welche zu gleichen Teilen unter allen Crewmitgliedern (ausgenommen Skipper) aufgeteilt wird.

 

Als Permit wird pro Buchung und Person ein Betrag von € 70,00 (für Event-Teilnahmen auf unserer X 41 ONE DESIGN) und € 90,00 (für Event-Teilnahmen auf unserer FARR 520 PERFORMANCE) eingehoben, der das Bereitstellen der Yacht vor Ort gewährleistet, eine Kautionsabdeckung auf maximal 2.000 € Selbstbehalt reduziert sowie das Gas und die Reinigung der Bettwäsche beinhaltet. 

 

Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren.

Diese Ausbildung findet auf unserer GODSPEED X41 ONE DESIGN statt.

PRÜFUNGSTÖRN #1_2020 / 04. - 10. April 2020 / Biograd

735,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden